Baureihe 7501

Drehdurchführung mit Aluminium-, Edelstahl- oder Messingausführung für Luft, Vakuum, Hydrauliköl

Broschüre herunterladen 4,95 MB · PDF
Zu meinem Anfragekorb

Betriebsbedingungen

Medium

Luft, Vakuum, Hydrauliköl

Drehzahl maximal

750 1/min
DN 50 (2")
2500 1/min
DN 32 (1 1/4")
DN 40 (1 1/2")
3000 1/min
DN 25 (1")
3500 1/min
DN 6 (1/8")
DN 8 (1/4")
DN 10 (3/8")
DN 15 (1/2")
DN 20 (3/4")

Druck maximal

Vakuum

0 bar
DN 6 (1/8")
DN 8 (1/4")
DN 10 (3/8")
DN 15 (1/2")
DN 20 (3/4")
DN 25 (1")
DN 32 (1 1/4")
DN 40 (1 1/2")
DN 50 (2")

Luft

10 bar
DN 6 (1/8")
DN 8 (1/4")
DN 10 (3/8")
DN 15 (1/2")
DN 20 (3/4")
DN 25 (1")
DN 32 (1 1/4")
DN 40 (1 1/2")
DN 50 (2")

Hydrauliköl

40 bar
DN 50 (2")
50 bar
DN 6 (1/8")
DN 8 (1/4")
DN 10 (3/8")
DN 15 (1/2")
DN 20 (3/4")
DN 25 (1")
DN 32 (1 1/4")
DN 40 (1 1/2")

Temperatur maximal

120 °C
Luft
Hydrauliköl
Vakuum
130 °C
175 °C
190 °C
225 °C
300 °C

Größe

  • DN 8 (1/4")
  • DN 10 (3/8")
  • DN 15 (1/2")
  • DN 20 (3/4")
  • DN 25 (1")
  • DN 32 (1 1/4")
  • DN 40 (1 1/2")
  • DN 50 (2")
  • DN 6 (1/8")

Rotoranschluss

  • ISO 228 Gewinde
  • NPT-Rohrgewinde
  • Schweißflansch
  • SV-Schaft

Betreiben Sie die Drehdurchführungen nicht gleichzeitig bis zum Limit der Maximal-Bedingungen ohne Rücksprache mit Haag + Zeissler.

Produkteigenschaften

  • universell einsetzbar
  • N-Modell: Kohlegraphit-/Siliziumkarbiddichtung (Luft und Vakuum)
  • D-Modell: Siliziumkarbid-/Siliziumkarbiddichtung (Hydrauliköl)
  • kugelgelagert (nachschmierbar)
  • robust und unempfindlich gegen schmutzige Medien
  • selbsttragend – keine zusätzliche Aufhängung notwendig
  • Gehäuse Aluminium, Messing oder Edelstahl
  • Rotor Edelstahl